Gehäusetechnik

Bocube Alu

Neues Design und innovative Features schützen empfindliche Komponenten auch in anspruchsvoller Umgebung

  • IP-Schutzart:
Maximale Schutzart nach IEC/EN 60529, die mit dieser Produktreihe erreicht werden kann. Bei einigen Produktreihen wird hierfür zum Beispiel eine als Zubehör erhältliche Dichtung benötigt.
  • IP-Schutzart:
Maximale Schutzart nach IEC/EN 60529, die mit dieser Produktreihe erreicht werden kann. Bei einigen Produktreihen wird hierfür zum Beispiel eine als Zubehör erhältliche Dichtung benötigt.
  • IP-Schutzart:
Maximale Schutzart nach IEC/EN 60529, die mit dieser Produktreihe erreicht werden kann. Bei einigen Produktreihen wird hierfür zum Beispiel eine als Zubehör erhältliche Dichtung benötigt.
  • IK-Schutzart:
Maximale Schlagfestigkeit nach IEC/EN 62262 die mit einigen Typen der Produktreihe erreicht werden kann.
  • IK-Schutzart: 
Maximale Schlagfestigkeit nach IEC/EN 62262 die mit der Produktreihe erreicht werden kann.
  • EMV-Schutz:
Ein Basis EMV-Schutz ist bauartbedingt gegeben und kann durch Standardzubehör bei Bedarf erhöht werden.
  • Bahnnorm DIN EN 45545:
Das Material der Produktreihe erfüllt die Anforderungen der Bahnnorm DIN EN 45545 für den Einsatz in der höchsten Gefährungsstufe HL3.
  • Seewasserbeständige Ausführung:
Auf Anfrage sind seewasserbeständige Ausführungen mit einer zusätzlichen Anti-Korrosionsbeschichtung erhältlich.
  • Wandmontage:
Die Gehäuse dieser Produktreihe lassen sich ohne zusätzliche Bearbeitung an der Wand montieren. Bei einigen Produktreihen werden hierfür als Zubehör erhältliche Wandlaschen benötigt.
  • Mastbefestigung:
Die Gehäuse dieser Produktreihe lassen sich mithilfe einer als Zubehör erhältlichen Befestigung an einem Mast montieren.
  • Scharnierverschluss:
Die Produktreihe verfügt über ein integriertes Scharnier, sodass der Deckel unverlierbar ist. Bei einigen Produktreihen wird hierfür ein als Zubehör erhältliches Scharnier benötigt.
  • 10 Größen
  • Moderne Gestaltung, entsprechend dem Bocube-Kunststoffgehäuse
  • Sämtliche Gehäusekomponenten aus Metall
  • Viele Ausführungen sind gelistet unter UL File-Nr. 196 706
  • Unverlierbarer Deckel mit glatter Oberfläche oder vertiefter Folientastaturfläche
  • In das Gehäusedesign integriertes Scharnier
  • Variante BA-S mit beidseitig verschraubtem Deckel und abgesenkter Fläche für Folientastaturen
  • Keine sichtbaren Gehäuseschrauben
  • Vorbereitet für die kosteneffiziente Integration von Druckausgleichselementen (DAE)
Bocube Alu Stoerer

Gehäusekonzept

Bocube Alu

Highlights

Eigenschaften

Farbe
Graphitgrau, ähnlich RAL 7024; Lichtgrau, ähnlich RAL 7035; Sonderfarben auf Anfrage
Schutzart
IP 66 / IP 68 (1,2 m - 2 h) / IP 69 DIN EN 60529
Versionen mit Silikondichtung / EMV-Schirmung: IP 66
Schlagfestigkeit IK08 (max. IP68/69) bzw. IK07 (IP69) nach IEC 62262
Gehäusematerial
Gehäuse: GD Al Si 12, Dichtung PU geschäumt;
Scharniere / Abdeckungen: Al Mg Si 0,5 pulverbeschichtet / naturfarben eloxiert
Materialien gemäß Anforderungssatz R1 bzw. R7 nach DIN EN 45545-2 der Gefährdungsstufe HL3