Gehäusetechnik

BOPLA-Arteb

Hohe Flexibilität ist das besondere Merkmal dieser Handgehäuse-Serie

  • IP-Schutzart:
Maximale Schutzart nach IEC/EN 60529, die mit dieser Produktreihe erreicht werden kann. Bei einigen Produktreihen wird hierfür zum Beispiel eine als Zubehör erhältliche Dichtung benötigt.
  • Batteriefach:
Die Produktreihe verfügt über Varianten mit integriertem Batteriefach.
 Web Kapiteltitel Arteb
  • 6 Größen
  • Abschlusskappen in 6 Farben
  • Kappen aus infrarotdurchlässigem Material
  • Eine Vielzahl unterschiedlicher Batteriefächer
  • Definierbarer Zugangsschutz
  • Ausführungen mit Displayausschnitt oder durchgehender Folientastaturfläche
  • Umfangreiches Zubehör

Gehäusekonzept

BOPLA-Arteb

Highlights

Eigenschaften

Farbe
Achatgrau, ähnlich RAL 7038; Sonderfarben auf Anfrage
Schutzart
IP 40/DIN EN 60529; ART 225 bis 865: mit Dichtungsset aufrüstbar auf IP 65/DIN EN 60529
Gehäusematerial
Gehäuse und Kappen aus ABS, Dichtung aus TPE; Details siehe Technische Informationen

Anwendungsbeispiele

  • Bopla Arteb Application 07
  • Bopla Arteb Application 06
  • Bopla Arteb Application 05
  • Bopla Arteb Application 04
  • Bopla Arteb Application 03
  • Bopla Arteb Application 02
  • Bopla Arteb Application 01
  • Bopla Arteb Application 07
  • Bopla Arteb Application 06
  • Bopla Arteb Application 05
  • Bopla Arteb Application 04
  • Bopla Arteb Application 03
  • Bopla Arteb Application 02
  • Bopla Arteb Application 01