Touch_Display.jpg
 

Touch- / Displayintegration

Inspiriert von Mobiltelefonen und Tablets werden inzwischen viele elektronische Geräte in industriellen Anwendungen ebenfalls über einen Touchscreen bedient oder verfügen über ein Display.

Wir unterstützen Sie bei der Realisierung kosteneffizienter und anwenderfreundlicher Geräte mit Touchbedienung durch die Integration kapazitiver und resistiver Touchscreens in Standard- und in kundenindividuellen Elektronikgehäuse.
Auch die Kombination eines Touchscreens mit einer konventionellen Folientastatur ist möglich. Zudem bieten wir Lösungen mit durchgehender Frontfolie (resistiven Touchscreens) oder durchgehendem Coverglass (kapazitiven Touchscreens) für alle Anwendungen, bei denen keine Schmutzkanten verbleiben dürfen – beispielsweise in der Medizintechnik oder der Lebensmittelbranche.

Nahezu alle unsere Gehäuse eignen sich für die Touch- bzw. Display-Integration. Allerdings entwickelten wir mit der BoTouch-Serie eine spezielle Gehäusereihe, die ganz gezielt auf die Integration kapazitiver und resistiver Touchscreens ausgelegt ist.

Rund-um-Sorglos-Paket

Wird ein kapazitives Touchdisplay integriert, übernimmt Bopla bei Bedarf gern auch die Bedruckung der Glasscheibe im Siebdruckverfahren. Hinterdruckte Glasfront und Touchdisplay werden anschließend unter Reinraumbedingungen mittels Optical Bonding verbunden und in das Gehäuse eingebettet. Dabei kommt eine selbst entwickelte Vergusstechnologie zum Einsatz, die für eine hohe optische Qualität und mechanische Stabilität sorgt. Auf Wunsch montieren wir weitere Elemente, wie Leiterplatten, Kabelverschraubungen oder komplexe Elektronik ESD-gerecht.
 

Ihr BOPLA-Vorteil

Zusammen mit einer abschließenden Prüfung der kompletten Anwendung und einer ESD-gerechten Verpackung erhalten Sie damit ein echtes „Rund-um-sorglos-Paket“.

Um Ihre Anfragen so schnell wie möglich bearbeiten zu können, empfehlen wir Ihnen, uns die benötigten Informationen in diesen Dateiformaten zur Verfügung zu stellen!

Der Prozess der Touch-Integration im Überblick