Bopla.jpg
 

Über uns

BOPLA - Gehäuse in denen Elektronik ein Zuhause findet

BOPLA, mit Sitz im ostwestfälischen Bünde, ist eines der bedeutendsten Unternehmen in der Gehäuse-Industrie. Wir entwickeln und produzieren seit 50 Jahren anwendungsgerechte Elektronikgehäuse aus Kunststoff und Aluminium sowie Eingabeeinheiten auf Basis von Touchscreens und Folientastaturen. Seit 1977 gehören wir dem international tätigen Schweizer Konzern Phoenix Mecano AG an. Unsere applikationsspezifischen Gehäuseanwendungen kommen unter anderem in des Mess-, Steuer- und Regeltechnik, im Maschinen- und Anlagenbau sowie in der Medizin- und in der Bahntechnik zum Einsatz.