• IP-Schutzart: Maximale Schutzart nach IEC/EN 60529, die mit dieser Produktreihe erreicht werden kann. Bei einigen Produktreihen wird hierfür zum Beispiel eine als Zubehör erhältliche Dichtung benötigt.
  • Flammwidrigkeit UL94 V-0: Die Produktreihe bzw. einige Varianten sind aus einem flammwidrigen Kunststoff mit der Flammschutzklasse UL 94 V-0 gefertigt.

Uninorm

Schalttafeleinbaugehäuse nach DIN IEC 61554

Uninorm
  • 36 Größen
  • Befestigung mit Schraub- oder Federklammern
  • Zwischenelement für Norm-Haltespangen nach DIN 43835 Form B
  • Umfangreiches Zubehör

Gehäusekonzept

Highlights

Uninorm Gehäuse sind kompatibel zu genormten Schalttafelausschnitten nach DIN IEC 61554. Der dünnwandige und gleichzeitig hoch stabile Gehäusekorpus besteht aus einem glasfaserverstärkten Kunststoff und bietet maximalen Einbauraum für Leiterplatten.
Für die Befestigung in der Schalttafel stehen drei Lösungen in verschiedenen Preiskategorien zur Verfügung – von der Normhaltespange nach DIN 43835 über eine Schraubklammer bis hin zum Feder-Rastelement.
Die Gehäuserückwand ist über Schrauben im Gehäuse befestigt und somit für eine komfortable Montage und Diagnose abnehmbar. Leiterplatten lassen sich über horizontale oder vertikale Führungsnuten im Gehäuse befestigen.
Für die Abdichtung der Gehäusefront und die Abdichtung zwischen Gehäuse und Schalttafel stehen optionale Dichtungen zur Verfügung. Bei Einsatz von flexiblen Klarsichthauben aus PVC lassen sich Taster und Schalter durch die Haube bedienen und sind bis IP65 geschützt.
Es gibt Frontplatten in unterschiedlichen Materialien, Abdeckrahmen und bei Bedarf sogar einen glasklaren, scharnierten Deckel. Die Gehäusefront lässt sich vielfältig auf die Anwendung abstimmen. Unbefugter Zugang kann über ein optionales Zylinderschloss unterbunden werden.
Leiterplatten lassen sich über horizontale oder vertikale Führungsnuten im Gehäuse befestigen.

Eigenschaften

Farbton

Schwarz, ähnlich RAL 9005; Sonderfarben auf Anfrage

Schutzart

Je nach Aufbau IP 40 bis IP 65/DIN EN 60529

Gehäusematerial

Modifiziertes PPE+PS (SE1 GFN1); Details siehe Technische Informationen

Anwendungsbeispiele


Downloads

Produktbroschüre

Kategorien: Kunststoffgehäuse,  Gehäuse bis IP 40,  Gehäuse bis IP 54,  Gehäuse ab IP 54,  Schalttafeleinbau-Gehäuse,  Einbaugehäuse,  Leergehäuse
BOPLA Digital – jetzt interaktiv erleben!