• IP-Schutzart: Maximale Schutzart nach IEC/EN 60529, die mit dieser Produktreihe erreicht werden kann. Bei einigen Produktreihen wird hierfür zum Beispiel eine als Zubehör erhältliche Dichtung benötigt.
  • UV-Schutz: Die Produktreihe bzw. einige Varianten sind aus Kunststoffen gefertigt, die aufgrund ihrer Zertifizierung nach UL 746 C für den Außeneinsatz geeignet sind.
  • Verriegelung: Die Gehäuse dieser Produktreihe lassen sich verriegeln. Bei einigen Produktreihen wird hierfür ein als Zubehör erhältliches Schloss benötigt.
  • Wandmontage: Die Gehäuse dieser Produktreihe lassen sich ohne zusätzliche Bearbeitung an der Wand montieren. Bei einigen Produktreihen werden hierfür als Zubehör erhältliche Wandlaschen benötigt.
  • Scharnierverschluss: Die Produktreihe verfügt über ein integriertes Scharnier, sodass der Deckel unverlierbar ist. Bei einigen Produktreihen wird hierfür ein als Zubehör erhältliches Scharnier benötigt.

RegloCard-Plus / Combifront

Variantenreiches Gehäuse mit separat zugänglichem Klemmenraum

  • 8 Größen in jeweils 6 Varianten
  • 3 unterschiedliche Fronten
  • Vorprägungen metrisch oder Pg
  • Klemmenraum abschottbar
  • Das Material PC UL 94 V0 ist geeignet für den Einsatz im Außenbereich (f1-Listung nach UL 746C) und entspricht dem Anforderungssatz R 22 nach DIN EN 45545-2 der Gefährdungsstufe HL3
  • Frontelement F-Version für Schalttafeleinbau separat erhältlich
  • Ausführung IC 5000 mit optimalen Einschubnuten für Leiterkarten

Anwendungsbeispiele

Highlights

RegloCard-Plus ist ein klassisches „L-förmiges“ Steuerungsgehäuse. Es verfügt über einen separat zugänglichen Klemmenraum, der den Anschluss des Gerätes ohne Öffnen des Elektronik-Einbauraums ermöglicht.
RCP XX0: Zur Montage von Frontplatten, mit aufsteckbarem Abdeckrahmen, IP40.
RCP XX00: Glasklarer Deckel, scharniert, mit Rastverschluss, IP65. Ein Zylindersperrer zur nachträglichen Montage im Rastverschluss schützen vor ungewolltem Zugriff.
RCP F XXX: Mit anschraubbarem Frontdeckel für Folientastaturen, IP65.
Alle Modelle sind wahlweise mit metrischen oder Pg-Vorprägungen im Klemmenraum und in der Gehäuserückwand ausgestattet. Eine rückseitige Aufhängung sorgt für einen sicheren Halt an der Wand.
Das Material PC UL 94 V0 ist geeignet für den Einsatz im Außenbereich (f1-Listung nach UL 746C) und entspricht dem Anforderungssatz R 22 nach DIN EN 45545-2 der Gefährdungsstufe HL3.
CF: Der Frontdeckel ist auch als Einbaufront separat nutzbar. Durch eine umlaufende Dichtung wird die Schutzart IP 54 zur Einbaufläche gewährleistet.

Eigenschaften

Farbton

Lichtgrau, ähnlich RAL 7035; Sonderfarben auf Anfrage

Schutzart

Modellabhängig bis IP 65/DIN EN 60529

Gehäusematerial

ABS, PC; Dichtung EPDM; UL 94 V0-Ausführungen auf Anfrage; Details siehe Technische Informationen

Downloads

Technische Informationen

Kategorien: Kunststoffgehäuse,  Wandgehäuse,  Gehäuse bis IP 40,  Gehäuse bis IP 54,  Gehäuse ab IP 54,  Leergehäuse,  Reglergehäuse,  Outdoor-Gehäuse IP66, IP68 und IP69
BOPLA Digital – jetzt interaktiv erleben!