• IP-Schutzart: Maximale Schutzart nach IEC/EN 60529, die mit dieser Produktreihe erreicht werden kann. Bei einigen Produktreihen wird hierfür zum Beispiel eine als Zubehör erhältliche Dichtung benötigt.
  • Größenvariabel: Die Produktreihe wird in Profiltechnik gefertigt und ist daher variabel in der Größe.

Interzoll Plus

Die Verwendung als Tischgehäuse oder als 19" Einschub ist das besondere Merkmal dieser Gehäuseserie

Interzoll Plus
  • 3 Breiten
  • 4 Tiefen
  • Interzoll Plus basiert auf dem Baugruppenträgerprogramm Interzoll – entsprechend gilt für Interzoll Plus auch das Zubehörsortiment von Interzoll

Wählen Sie Ihr Produkt:

Anwendungsbeispiele

Highlights

Interzoll Plus ist kompatibel mit den Zubehörkomponenten aus der Produktreihe Interzoll.
Genormte Innen- und Außenabmessungen - Standardgrößen sind 3 HE; 42, 63 und 84 TE; 180, 240, 300 und 360mm Tiefen.
Erweiterbar durch zusätzliche Profile für Busplatinentechnik (.Pi), für direkt anschraubbare Steckverbinder (.12) und durch Steckbaugruppen.
Alle Profile für Bus- oder Steckverbindertechnik sind in der Tiefe um jeweils 10 mm versetzbar.
Standardmäßig sind in das Gehäuse Füße integriert, sodass rückwärtige Anschlüsse geschützt sind.
Optionale Aufstellfüße oder -griffe ermöglichen die Verwendung als Tischgehäuse.
Sonderabmessungen, Modifikationen und Komplettmontagen bieten wir gerne auf Anfrage an.
Die Aluprofilseitenteile ergeben in Verbindung mit den Designabdeckungen eine hochwertige Optik.

Eigenschaften

Farbton

Lichtgrau, ähnlich RAL 7035 und naturfarben eloxiert, Sonderfarben auf Anfrage

Schutzart

IP 40/DIN EN 60529; mit Lüftung (ADG...-L) IP 20/DIN EN 60529

Gehäusematerial

Profile: Al Mg Si 0,5, eloxiert. Abdeckbleche: Stahlblech. Kunststoffblenden, -abdeckungen: ABS-M/MIA / PVC UL 94 V1

Kategorien: Gehäuse bis IP 40 / DIN EN 60529,  19" Gehäuse,  Tischgehäuse,  Busplatinen-Anwendungen,  Leergehäuse,  Gehäuse,  19'' Anwendungen,  Metallgehäuse
Beratung per Video starten!