Interzoll Plus

Die Verwendung als Tischgehäuse oder als 19" Einschub ist das besondere Merkmal dieser Gehäuseserie

Interzoll Plus
  • 3 Breiten
  • 4 Tiefen
  • Interzoll Plus basiert auf dem Baugruppenträgerprogramm Interzoll – entsprechend gilt für Interzoll Plus auch das Zubehörsortiment von Interzoll

Eigenschaften

Farbton

Lichtgrau, ähnlich RAL 7035 und naturfarben eloxiert, Sonderfarben auf Anfrage

Schutzart

IP 40/DIN EN 60529; mit Lüftung (ADG...-L) IP 20/DIN EN 60529

Gehäusematerial

Profile: Al Mg Si 0,5, eloxiert. Abdeckbleche: Stahlblech. Kunststoffblenden, -abdeckungen: ABS-M/MIA / PVC UL 94 V1

Highlights

Interzoll Plus ist kompatibel mit den Zubehörkomponenten aus der Produktreihe Interzoll.
Genormte Innen- und Außenabmessungen - Standardgrößen sind 3 HE; 42, 63 und 84 TE; 180, 240, 300 und 360mm Tiefen.
Erweiterbar durch zusätzliche Profile für Busplatinentechnik (.Pi), für direkt anschraubbare Steckverbinder (.12) und durch Steckbaugruppen.
Alle Profile für Bus- oder Steckverbindertechnik sind in der Tiefe um jeweils 10 mm versetzbar.
Standardmäßig sind in das Gehäuse Füße integriert, sodass rückwärtige Anschlüsse geschützt sind.
Optionale Aufstellfüße oder -griffe ermöglichen die Verwendung als Tischgehäuse.
Sonderabmessungen, Modifikationen und Komplettmontagen bieten wir gerne auf Anfrage an.
Die Aluprofilseitenteile ergeben in Verbindung mit den Designabdeckungen eine hochwertige Optik.
Kategorien: Gehäuse bis IP 40 / DIN EN 60529,  19" Gehäuse,  Tischgehäuse,  Busplatinen-Anwendungen,  Leergehäuse,  Gehäuse,  19'' Anwendungen,  Metallgehäuse