Futura / Portas / Bopult

Diese Tischgehäuse zeichnen sich durch ergonomisches Design aus

Futura / Portas / Bopult
  • 11 Varianten
  • Je nach Ausführung können die Oberteile gedreht montiert werden
  • T 900 mit klappbarer Displayfläche

Eigenschaften

Farbton

Modellabhängig: Lichtgrau, ähnlich RAL 7035 oder Schwarz, ähnlich RAL 9005

Schutzart

Modellabhängig: IP 40/DIN EN 60529 oder IP 54/DIN EN 60529

Gehäusematerial

ABS; Details siehe Technische Informationen

Highlights

Alle F-Versionen, sowie das Gehäuse BP 810, sind mit einer 1 mm vertieften Folientastaturfläche ausgestattet.
Die RO-Versionen: Einsteckbare Aluminiumplatte für eine einfache Bearbeitung bzw. separate Montage von Schnittstellen.
Das Gehäuse T 900 besitzt am Oberteil einen klappbaren Displaybereich.
Futura: Gehäuse aus zwei identischen Halbschalen, die sich um 180° gedreht als Pult- oder Tischgehäuse verwenden lassen.
Futura: Dank einer vorbereiteten Dichtkontur in den Halbschalen lassen sich die Gehäuse auf IP 54 aufrüsten.
Bopult: Die Leiterplatte wird durch die Verschraubung der Gehäusehalbschalen gehalten (Keine zusätzliche Verschraubung nötig).
Kategorien: Anzeigegehäuse,  Gehäuse,  Leergehäuse,  Kunststoffgehäuse,  Bedientableau-Gehäuse,  Tischgehäuse,  Gehäuse bis IP 40 / DIN EN 60529,  Gehäuse ab IP 54 / DIN EN 60529,  Displaygehäuse,  Pultgehäuse