Element / Universal

Die spezielle Geometrie der Gehäuse-Halbschalen bietet eine komfortable Montage im Innenraum

Element / Universal
  • Element: 12 Größen; Universal: 3 Größen
  • Je nach Ausführung mit Lüftungsschlitzen und/oder vertiefter Folientastaturfläche
  • Ausführung S mit Schnappverschluss
  • Ausführung A mit Aluminiumplatte in der Deckelfläche
  • Modellabhängig sind Deckelverschraubungen von oben und Schnellverschlüsse erhältlich

Eigenschaften

Farbton

Oberteil: Lichtgrau, ähnlich RAL 7035; Unterteil Graphitgrau, ähnlich RAL 7024; Sonderfarben auf Anfrage

Schutzart

Geschlossen: IP 40/DIN EN 60529;

mit Lüftungsschlitzen: IP 30/DIN EN 60529

Gehäusematerial

PS (Polystyrol); Details siehe Technische Informationen

Highlights

F-Version: Mit 1 mm abgesenkter Fläche im Oberteil für die Montage von Folientastaturen.
VL-Version: Mit vertikalen, eingespritzten Lüftungsschlitzen.
A-Version E 430 A auf Anfrage: Mit Aluminiumfrontplatte in der Deckfläche des Oberteils.
Element: Am Unterteil angespritzte Frontpanel - Der Deckel kann abgenommen werden, ohne die Elektronik demontieren zu müssen.
Die Verschraubung erfolgt von unten, dadurch befinden sich auf der Oberfläche keine störenden Schrauben.
Bei großen Größen befinden sich im Unterteil Unterstützungsdome zur mechanischen Stabilisierung der Leiterplatte.
Ein optional nachrüstbarer Schnellverschluss ermöglicht das Öffnen und Schließen des Gehäuses ohne Verschraubung (Nur bei E 435... - E 470...).
Das Gehäuse kann optional über nachrüstbare Wandlaschen oder eine vorbereitete Aufhängung an der Wand befestigt werden.
Universal: Gehäuse aus zwei identischen Halbschalen. Leiterkarten können über Montagedome oder Führungsnuten befestigt werden.
Kategorien: Anzeigegehäuse,  Gehäuse bis IP 40 / DIN EN 60529,  Kunststoffgehäuse,  Leergehäuse,  Gehäuse,  Elektronikgehäuse,  Standardgehäuse,  Klemmengehäuse