• IP-Schutzart: Maximale Schutzart nach IEC/EN 60529, die mit dieser Produktreihe erreicht werden kann. Bei einigen Produktreihen wird hierfür zum Beispiel eine als Zubehör erhältliche Dichtung benötigt.

CombiNorm-Compact

Das Design dieses Tragschienengehäuses ermöglicht eine deutliche Reduzierung des Montageaufwandes

CombiNorm-Compact
  • 3 Größen
  • 2 Deckelvarianten
  • Patentierter vormontierter Schienenrastfuß
  • Passende Anschlussklemmen als Zubehör
  • Umfangreiches Zubehör

Anwendungsbeispiele

Highlights

CombiNorm-Compact bietet durch seine zweireihig gestuft angeordneten Klemmen eine hohe Anzahl von Anschlüssen bei minimaler Gehäusebreite. Somit lassen sich besonders modulare Systeme mit minimalem Platzbedarf auf der Tragschiene realisieren.
Die gestufte Anordnung der Klemmen erfordert eine abgestimmte Leiterkartenkontur. Für Applikationen mit besonders kosteneffizienten rechteckigen Leiterplatten stehen ebenfalls Gehäusevarianten zur Verfügung. Eine davon ist als Universalgehäuse ohne vorgegebene Klemmenpositionen konzipiert.
Die Anschlussklemmen sind speziell für den Einsatz im CombiNorm-Compact ausgelegt. Es stehen jeweils 2- und 3-polige Varianten zur Verfügung.
Eine Leiterkarteneinschubnut ist parallel zur Frontplatte für die Montage von z.B. Frontbedienelementen angeordnet.
Frontplatten werden wahlweise fest montiert oder abnehmbar ausgeführt. Eine transparente Variante ermöglicht eine direkte Sicht ins Innere des Gehäuses.
CN..GK mit CN-DK: Diese Kombination benötigt eine gestufte Kontur der Platine. Die Klemmen von aneinandergereihten Gehäusen sind optimal zugänglich.
CN..GK mit CN-DU: Durch diese Kombination ist eine rechteckige Platine einsetzbar (Minimierung der Produktionskosten).
CN..GU mit CN-DU: Universalgehäuse ohne vorgegebene Klemmenpositionen. Ermöglicht den Einsatz von größeren Steckverbindern parallel zur Platine.
Mögliche Klemmenbestückung der Gehäuse (Passende Klemmen im Zubehör): CN 19-4 x 2-polig, CN 22-4 x 3-polig, CN 26-4 x 3-polig

Eigenschaften

Farbton

Lichtgrau, ähnlich RAL 7035; Sonderfarben auf Anfrage

Schutzart

IP 40/DIN EN 60529; mit Lüftungsschlitzen IP 30/DIN EN 60529; Klemmen IP 20/DIN EN 60529

Gehäusematerial

PA 6.6-FR (UL 94 V0); Details siehe Technische Informationen

Downloads

Produktbroschüre

Kategorien: Kunststoffgehäuse,  Gehäuse bis IP 40,  Leergehäuse,  Hutschienengehäuse
BOPLA Digital – jetzt interaktiv erleben!