CombiNorm-Classic

Maximalen Einbauraum bietet dieses Tragschienengehäuse

CombiNorm-Classic
  • 5 Größen
  • Passende Anschlussklemmen als Zubehör
  • Tragschienenhalter auch als Wandbefestigung einsetzbar
  • Klemmenzulassungen nach UL 1059, CSA 22.2 No.158 und EN 60998
  • Umfangreiches Zubehör

Eigenschaften

Farbton

Lichtgrau, ähnlich RAL 7035; Sonderfarben auf Anfrage

Schutzart

Bis IP 40/DIN EN 60529, Klemmen IP 20/DIN EN 60529

Gehäusematerial

ABS; UL 94 V0 - Material auf Anfrage; Details siehe Technische Informationen

Highlights

AK 700 V: Klemme für eine Leiterkarte, die parallel zum Frontdeckel auf das Unterteil aufgesetzt ist - Gleichzeitiges Positionieren von z.B. Frontbedienelementen möglich. Schutzart: IP 20
AK 700 H: Klemme für waagerecht eingeschobene Leiterkarten - Sie ergibt einen Platinenabstand von 9 mm nach außen, so dass eine beidseitige Bestückung der Leiterkarten mit Bauteilen möglich ist.
STL 950 / AK 950: Zweiteilig ausgeführte Klemme - Die Steckerleiste STL 950 wird in die waagerecht einzuschiebende Leiterkarte eingelötet. Die Klemme AK 950 ist in die Steckerleiste einsteckbar, so dass defekte Geräte im Servicefall schnell austauschbar sind.
Rastfuß für die Schienenbefestigung (werksseitig montiert); Belastbarkeit, F = max. 40 N ruhende Last
Montage für die direkte Wandbefestigung
Haubenbetätigung
Kategorien: Wandgehäuse,  Gehäuse bis IP 40 / DIN EN 60529,  Kunststoffgehäuse,  Leergehäuse,  Gehäuse,  Tragschienengehäuse