Medizintechnik.jpg
 

Medizintechnik

Blitzsauber – BOPLA Gehäuse für die Medizintechnik

Hygiene ist das oberste Gebot in der Medizintechnik. Gehäuse, die in diesem Bereich Verwendung finden, müssen daher generell über gut zu reinigende Oberflächen ohne mögliche Schmutzkanten verfügen. Dies gilt besonders für Diagnose- oder Analysegeräte, die im OP-Saal zum Einsatz kommen, aber auch für Peripheriegeräte beispielsweise zur Datenerfassung im Labor oder in der Forschung. Zum Schutz vor Bakterien können die Gehäuse zusätzlich mit antimikrobiellen Folientastaturen und Dekorfolien ausgerüstet werden.

Neben leicht zu reinigenden Oberflächen sind vor allem bei Gehäusen für kosmetische Geräte, u.a. in der Maniküre oder Fußpflege, aber auch bei Handbediengeräten für Betten sowie für Alarm und Notrufsysteme ein ansprechendes Design, eine gute Ergonomie und eine angenehme Haptik gefragt.

Gewünscht sind in jedem Fall helle Farben, die frisch und sauber wirken. Unsere lichtgrauen Gehäuse passen hier ideal. Auf Wunsch realisieren wir jedoch auch jede andere kundenspezifische Farbe – egal ob weiß, zartrosa oder helltürkis.

Für den Einsatz im medizintechnischen Bereich empfehlen sich aus unserem Produktportfolio vor allem folgende Gehäuseserien:

Selbstverständlich lassen sich auch alle anderen Gehäuseserien im Bereich der Medizintechnik einsetzen.
In unserem Online-Katalog finden Sie eine Übersicht über alle Produkte!

Beispiele bereits umgesetzter Projekte