Erneuerbare_Energien.jpg
 

Erneuerbare Energien

Umweltfreundlich – BOPLA Gehäuse für Erneuerbare Energien

Ob Wind- oder Solaranlagen, Wasserkraftwerke oder e-Mobility – ohne Wechselrichter und elektronische Steuerungen gelangt der Strom nicht ins Netz und zu den Endabnehmern. Häufig sind diese Einrichtungen und damit auch die Schaltanlagen Wind, Wetter und UV-Strahlung ausgesetzt. Elektronikgehäuse, die in diesem Bereich zum Einsatz kommen, müssen daher hart im Nehmen sein.

Ein hohe IP-Schutzart und für den Einsatz in Offshore-Anlagen auch eine exzellente Beständigkeit gegen die korrosive Kraft des Salzwassers sind wichtige Eigenschaften, die die Gehäuse mitbringen müssen. Da die Elektronikgehäuse in der Regel an Wänden angebracht werden, muss das Gehäusesystem die Wandmontage gestatten. Für Anwendungen in Schaltschränken sollten die Gehäusesysteme zudem über Möglichkeiten zur Tragschienenmontage verfügen.


Folgende Elektronikgehäuse erfüllen diese Anforderungen und empfehlen sich damit uneingeschränkt für den Einsatz im Bereich Erneuerbare Energien:

Selbstverständlich lassen sich auch alle anderen Gehäuseserien im Bereich erneuerbare Energien einsetzen.
In unserem Online-Katalog finden Sie eine Übersicht über alle Produkte!

Beispiele bereits umgesetzter Projekte