Elektronik.jpg
 

Fertigung / Montage

Fertigungsoptimierung

Gerne begleiten wir Sie bei der Fertigungsoptimierung Ihrer Baugruppe. Unsere Elektronik-Spezialisten stehen Ihnen jederzeit beratend zur Seite!
 

Vollautomatische Bestückung

Unser Angebot der Elektronik-Dienstleistungen umfasst die technologische Betreuung von der Systemidee bis zur Serienreife. Wirtschaftlichkeit, Qualität und kurze Lieferzeiten sind dabei die Basisbausteine im Umsetzen Ihres Produktkonzeptes. Die Anwendung des Automobilmanagements ISO/TS 16949 in unserer Auftragsfertigung sichert dabei eine konstante hochwertige Qualität Ihrer Baugruppen.

Einige Eckdaten zur Elektronikfertigung:

  • axiale und radiale Bestückung von Baugruppen (THT-Bestückung)
  • SMD-Bestückung aller Bauformen bis 01005, BGA, µBGA oder Fine-Pitch (0,3mm)
  • hochpräzise und leistungsfähige Automaten für alle Losgrößen
  • Reflow- und Schwalllötanlagen (Löten auch unter Stickstoff-Atmosphäre)
  • Selektivlötanlage
  • Schraub- und Lötroboter
  • automatische Baugruppenlackierung
  • Belastungsfreies Trennen von Mehrfachnutzen mittels CNC-Automaten
  • CNC-gesteuerte Stiftbestückung

 

Handbestückung und Sonderfertigung

Im Zuge der Handbestückung und der Fertigung von Sonderteilen bieten wir:

  • konventionelle Bestückung aller Bauformen
  • Ringhandlingsystem mit lasergeführten Handbestückungstischen
  • Barcode-gesteuerte Doppelwellen-Schwalllötmaschine mit Doppelsprühkopf
  • eigener Bereich für Klein- und Sonderserienfertigung
  • halbautomatisches Bestückungssystem mit Drehteller und Paternoster
  • Reworkstation zum Wechseln von BGA´s, QFP´s usw. ohne Bauelementegefährdung
  • (BGA-Reballing-Möglichkeit)
  • Dispenser-Kleinautomat zum Lötpastenauftrag

 

Wir löten mit folgenden Verfahren:

Reflow

  • Reflowofen SMT-Vollkonvektionsanlage                                    
  • Leiterplattenbreite bis max. 400 mm                                    
  • Sondergrößen sind auf Anfrage möglich                                     

 

Dampfphase

  • Die Dampfphasenlötanlage garantiert durchgängig eine konstante Löttemperatur über die gesamte Baugruppe hinweg.

 

Schwall

  • Schwalllötanlage RoHS-konform
  • Volltunnelanlage mit Vorheizstationen, Sprühfluxeinheit und Kühltunnel
  • Realisierung aller gängigen Lötprofile
  • Lötprozess unter Schutzatmosphäre

 

Selektives Löten

  • Verlötung von temperaturempfindlichen Bauteilen
  • Lötungen an bereits bestückten Baugruppen
  • Hohe Reproduzierbarkeit gegenüber manuellen Lötungen
  • Einsparung aufwendiger Lötmasken und Abdeckungen durch punktuelle Wärmeeinleitung