Touch-Integration.jpg
 

Integration in Standardgehäuse

Nahezu alle unsere Standardgehäuse erlauben die Integration handelsüblicher Displays verschiedener Größen sowie resistiver und kapazitiver Touchscreens. Auf Kundenwunsch kann der Touchscreen zudem mit einer konventionellen Folientastatur kombiniert werden.

Für Anwendungen, bei denen keine Schmutzkanten verbleiben dürfen, wie in der Medizintechnik oder im Lebensmittelbereich, bietet wir auch Lösungen mit durchgehender Frontfolie für resistive oder Coverglass
für kapazitive Touchscreens an.

Um Ihre Anfragen möglichst schnell bearbeiten zu können, empfehlen wir Ihnen uns die benötigten Informationen in diesen Dateiformaten zur Verfügung zu stellen!