Montage von Folientastaturen

Exakt nach Kundenwunsch konstruieren und produzieren wir Folientastaturen und Frontfolien – auf Wunsch integriert in Trägerplatten oder vormontiert auf unseren Gehäusen.

Auf Basis kupferkaschierter Trägerfolien oder der im Siebdruck aufgebrachten Leiterbahnen ist für jeden Einzelfall eine optimale Qualität realisierbar.

Montage:

Wir bieten einen kompletten Service an Bearbeitungs- und Montageleistungen. Unsere Kunden profitieren von schnellen Lieferzeiten, einem reduzierten Bestellaufwand und einem verringerten Ausschussrisiko.

Die Anpassung der Tastaturklebeschicht an die unterschiedlichsten Gehäuseoberflächen und eine hohe Passgenauigkeit können so gewährleistet werden.

Außenkontur:

Bei der Planung der Folientastatur oder Frontfolie auf einer Trägerplatte oder im Gehäuse ist das Toleranzspiel zu beachten. Der Umriss kann beliebig nach den Anforderungen des jeweiligen Anwendungsfalles gestaltet werden.

Nutzenfertigung:

Abhängig von der Auftragsmenge und der Tastaturgröße streben wir jeweils die für den Kunden kostengünstigste Produktionsart an. Je größer die Abnahmemenge ist, desto günstiger ist es, in einer Nutzenzahl zu fertigen. Hierbei ist jedoch zu beachten, dass eine hohe Nutzenzahl wiederum höhere Werkzeugkosten zur Folge haben kann. Zur Kalkulation erbitten wir daher die vom Kunden benötigte Gesamtmenge und die jeweilige Losgrößen, um ein für den Kunden kostengünstiges Angebot zu erstellen.

Bitte beachten Sie unsere Allgemeinen Bearbeitungshinweise.