Laser.jpg
 

Laserbeschriftung

Grenzenlose Gestaltungsmöglichkeiten

Wir haben mit der Laserbeschriftung ein besonders schnelles und flexibles Verfahren zur kundenspezifischen Oberflächengestaltung aller Gehäusematerialien im Portfolio. Auch kostenseitig rechnet sich diese Methode, da keine neuen Werkzeuge wie bei Druckverfahren erstellt werden müssen.

Ihre Vorteile

  • Geringe Initialkosten
  • Ideal bei wechselnden Layouts wie z.B. Seriennummern, QR-Codes, Modellbezeichnungen, etc.
  • Abriebfest

Flexibel, abriebfest und umweltfreundlich

Selbst wechselnde Layouts bei jedem Beschriftungsvorgang sind dank des innovativen Laserverfahrens kein Problem. Zudem bietet die Methode höchste Präzision, selbst bei geringen Strichstärken und kleinen Symbolen sowie eine absolute Abriebfestigkeit gegenüber Chemikalien. Darüber hinaus ist die Beschriftung besonders umweltfreundlich, da keinerlei Zusatzstoffe und Lösungsmittel verwendet werden.

Selbst unebene, drucktechnisch problematische Oberflächen, die Riffel, Ecken oder Kanten aufweisen, lassen sich mit dem Laser problemlos bearbeiten. Auch was die Formen und Schriftarten angeht, sind den Gestaltungsmöglichkeiten keine Grenzen gesetzt. Die Farbe hängt allerdings von dem verwendeten Material der Gehäuse ab.
 

Gehäuse bedarfsgerecht gestaltet

Ob individuelle Veredelungen, Montagearbeiten, Kabelkonfektionierungen oder mechanische Bearbeitungen der Gehäuse: Bei BOPLA erfolgt auf Wunsch alles unter einem Dach. Auf modernen Maschinen werden die Gehäuse von qualifizierten Mitarbeitern gefräst, gebohrt, gesenkt oder zugeschnitten. Der hauseigene Prototypenbau, die bedarfsgerechte Verpackungen sowie individuelle Kennzeichnungen runden das umfangreiche Service-Angebot der Gehäuseprofis ab.


Bei der Bestellung ist keine Mindestbestellmenge erforderlich.

Um Ihre Anfragen möglichst schnell bearbeiten zu können, empfehlen wir Ihnen uns die benötigten Informationen in diesen Dateiformaten zur Verfügung zu stellen!